Zum Inhalt springen

LKW Brand A7

LKW Brand A7 Feuerwehr Derneburg-Astenbeck Gemeinde Holle

Datum: 19/04/2022 um 18:00
Alarmierungsart: DME-Digitalermeldeempfänger, Handyalarmierung, Sirene
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: A7 -> Süd
Fahrzeuge: LF8
Weitere Kräfte: FFW Grasdorf, FFW Hackenstedt, FFW Holle, FFW Sottrum, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Es war 18 Uhr als in mehreren Orten der Gemeinde Holle die Sirenen und Pieper losgingen. Gemeldet war ein brennender LKW auf der A7. Bereits auf der Anfahrt konnten wir eine große Rauchwolke am Horizont sehen.

Von der Einsatzleitung wurden wir nach Holle geschickt, um einen Pendelverkehr für die Tanklöschfahrzeuge einzurichten. Wir nutzten einen Oberflurhydranten und legten 2 B-Rohre in Bereitschaft. Mehrere TLF wurden von uns mit Wasser befüllt, um die Brandbekämpfung auf der A7 durchführen zu können. Nachdem der Brand abgelöscht war, konnten auch wir wieder zurückbauen und in den Standort einrücken.