Tragehilfe Rettungsdienst Mit DLAK

Datum: 01/09/2021 um 11:51
Alarmierungsart: DME-Digitalermeldeempfänger, Handyalarmierung
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Holle
Fahrzeuge: LF8
Weitere Kräfte: FFW Bad Salzdetfurth, Notarzt, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Mittwoch Vormittag um 11:51 wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Holle gerufen. Am Einsatzort erfuhren wir vom Rettungsdienst, dass eine erkrankte Person im Dachgeschoss eines Hauses lag und aufgrund ihres Zustandes nicht über die Treppen transportiert werden konnte.


Um eine möglichst schnelle und schonende Rettung durchzuführen, wurde die Drehleiter (DLAK) der FFW Bad Salzdetfurth eingesetzt.
Wir sicherten die Einsatzstelle ab und unterstützten die Kameraden bei den Rettungsarbeiten.

Nach kurzer Zeit konnte die Person über die Drehleiter nach unten verbracht werden und von Notarzt und Rettungsdienst weiter versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden.